You are currently viewing Ist die vegetarische Ernährung gesund? Worauf muss ein Vegetarier bei der Ernährung achten? Was sind die Gefahren der vegetarische Ernährung?
vegetarische Ernährung

Ist die vegetarische Ernährung gesund? Worauf muss ein Vegetarier bei der Ernährung achten? Was sind die Gefahren der vegetarische Ernährung?

Ist die vegetarische Ernährung gesund? Worauf muss ein Vegetarier bei der Ernährung achten? Was sind die Gefahren der vegetarische Ernährung?

vegetarische Ernährung

Viele, die anfangen, sich vegan oder vegetarisch zu ernähren, berichten in einer kurzen Zeit über sehr viele positive Wirkungen. Sie fühlen sich wohl, die sind top fit und im Allgemeinen nehmen sie auch ab. Deswegen behaupten sie, dass die vegetarische Ernährung die beste Wahl ist, Fleisch ist etwas Schlimmes, worauf man eher verzichten sollte.

Viele äußern aber nach einem längeren Zeitraum über allgemeines Unwohlsein. Am Anfang denkt man nicht daran, dass der Grund dafür die Ernährung sein kann, weil man sich bei der Ernährungsumstellung so toll gefühlt hat. Dieser Zeitraum kann sogar mehrere Jahre sein.

Was ist der Grund dafür, dass man erstmal mit seiner neuen Lebensweise überglücklich ist und die Nachteile erscheinen erst später?

Ich erkläre euch….

Durch eine einseitige Ernährung nimmt der Körper zu wenig Vitamine und Mineralstoffe auf, das heißt Mangelernährung. Die vegane/vegetarische Ernährung ist grundsätzlich nicht falsch, es sollte aber richtig zusammengestellt sein, wodurch kein Mangel an bestimmten Nährstoffen entsteht.

Abhängig davon, wie man sich früher ernährt hat, wie viele Proteine man zu sich genommen hat, wie viele Proteine die derzeitige Ernährung enthält, treten die Symptome des Eiweißmangels früher oder später auf. Auf dem Markt existieren schon tolle vegane Protein Pulver, die bei dem Eiweißmangel eine gute Lösung sind, um den täglichen Bedarf zu decken.

Eine weitere, oft vorkommende Gefahr ist das erhöhte Risiko für eine Insulinresistenz, die nicht nur zum Typ-2-Diabetes führt, sie begünstigt auch viele weitere Stoffwechselstörungen oder das Übergewicht. Viele Vegetarier und Veganer decken ihren Kalorienbedarf hauptsächlich mit Kohlenhydrate. Die kalorienreiche Kohlenhydrate haben meistens einen hohen Glykämischer Index, der zu einem stark schwankenden Blutzuckerspiegel führt.

vegetarische Ernährung

Für wen ist eine vegetarische Ernährung ideal? Schauen wir die Stoffwechseltypen an…

Eiweiß-Typ: eine vollkommen vegetarische Ernährung ist auf keinen Fall empfohlen.

Kohlenhydrate-Typ: die vegetarische Ernährung kann ideal sein, aber in der richtigen Zusammensetzung der Nährstoffe.

Es ist auch richtig, dass die vegetarische Ernährung zahlreiche Vorteile hat, wie zum Beispiel die moralische, ethische und ökonomische Gründe. Wir müssen aber immer die Personen individuell behandeln, weil eine Ernährungsrichtung nicht für jeden günstig ist.

vegetarische Ernährung

Falls du bei der richtigen veganen/vegetarischen Ernährungsplan eine professionelle Unterstützung brauchst, melde dich sofort an.

Instagram

LOGO-sofifit-lifestyle-Impressum

Schreibe einen Kommentar